Dein Wohnstil – Natur

Dein Wohnstil – Natur

Der Wohnstil Natural ist hell und lichtdurchflutet. Er ist so unkompliziert wie die klare Form des Zweisitzersofas mit seinen schlanken Holzbeinen. Die weißen Polster des Sitzmöbels sind aus Baumwolle und eignen sich ideal für einen Einrichtungsstil, der sich durch seine Natürlichkeit auszeichnet. Das hochwertige Möbelstück ist flexibel einsetzbar. Ob mit Einzelstücken gemixt oder allein im Raum in Szene gesetzt, es zieht die Blicke auf sich. Auf dem Parkett aus echtem Holz stehen unterschiedliche Aufbewahrungssets aus Filz. Die Wolldecke über der Armlehne harmoniert ideal mit den Gardinen aus Leinen. Zusammen verbreiten die Materialien eine angenehme Atmosphäre. Der Blick aus dem behaglichen Wohnraum ist zum Esszimmer hin offen.

Wohnstil Natur – Der Tisch ist das Herzstück

Dort verwandelt der naturbelassene Tisch mit seiner Präsenz den Wohnbereich auf charmante Art und Weise in den Lebensmittelpunkt des Hauses. Er ist das Herzstück – hier pulsiert das Leben. Die Familie kommt zusammen. Es wird gegessen, kommuniziert, gefeiert. Der Tisch aus massivem Holz ist ein Stück ursprünglicher Natur. Die kleinen Risse in der Oberfläche verleihen ihm sein einmaliges Aussehen.
Freunde und Familie versammeln sich an der Tafel. Sie sitzen bequem auf den mit Leder bezogenen Stühlen, die mit oder ohne Armlehnen erhältlich sind.
Möbel aus Echtholz sind beliebt. Ihre Naturtöne strahlen Ruhe und Geborgenheit aus. Das gilt auch für die Küche aus Eiche. Die L- oder U-Form der offenen Bauweise ermöglicht die Sicht in den Wohnraum zur Familie.
Die Kochinsel gewährt mehreren Köchen Platz. Die Holzschränke in der Wohnküche ergänzen sich gut mit den modernen Küchengeräten. Der Geschirrspüler, der Herd und die Gefrierkombination entsprechen den Energie-Effizienzklassen A+++. Sie sind energiesparend und umweltfreundlich. In der Küche sind verschiedene Ablagesysteme untergebracht. Auf den Regalen an der Wand werden Gegenstände abgestellt und an zahlreichen Haken hängen Küchenutensilien. Damit wird die gesamte Fläche voll ausgenutzt. Zusätzlich schaffen geflochtene Körbe aus Weide für Ordnung. Das Schneide- und Servierbrett aus Granit hält ewig, zudem ist es pflegeleicht. Granit ist eine prima Dekoration. Heute gehören Küchenschränke aus Holz zu dem Konzept moderner Küchen. So erobern natürliche Materialien alle Wohnbereiche.
Das Badezimmer präsentiert sich in Kombination mit Naturstein und Holz. Schiefer ist ideal um die Wände von Bädern zu gestalten. Dazu passt dunkles Holz aus der Region. Nussbaum eignet sich für Nassräume, weil es Feuchtigkeit verträgt. Schlichte weiße Keramik verbindet die Materialien Holz und Stein.

Zudem kennzeichnet Nachhaltigkeit diesen Wohnstil. Nachhaltigkeit ist ein wichtiger Aspekt, um mit Holz zu leben. Einerseits wächst Holz nach und andererseits ist es recyclebar. Heutzutage geht der Trend zum Upcyclen.

Sitztruhe aus natürlichen Holz

Die Fußmatte aus Kokos liegt in der Diele und die Sitztruhe aus Holz ist ein Unikat. Egal, ob es sich um den aus Holz gefertigten Tisch oder um recycelte Möbel handelt. Tierische und pflanzliche Materialien sehen gut aus, sie sind lange haltbar und strapazierfähig. Das Grün der Pflanzen belebt helles oder dunkles Holz. Wohnen Natural ist gemütlich, natürlich und elegant.

In den 70 ern wurden Platten und Rollen aus Kork verarbeitet. Dann verschwand das Material aus den Wohnungen und wurde kaum weiter verwendet. Das hat sich geändert. Gerade im Kinderzimmer findet Kork wieder sein Revival. Ein Bett aus Massivholz, ein Teppich aus Baumwolle und farbige Kissen sind die Grundausstattung. Behälter aus Seegras ersetzen Kisten aus Kunststoff.

Im Schlafzimmer fällt der Blick auf das Bett aus Rattan. Naturfarbene Accessoires runden den Einrichtungsstil ab. Weiße Wände und weiße Gardinen schaffen die Grundlage für erholsamen Schlaf. Vom Schlafzimmer aus sind es nur wenige Schritte auf die Terrasse. Der Platz aus Natursteinen ist der ideale Rückzugsort zum Entspannen. Die Gartenmöbel aus Eiche sind sehr widerstandsfähig. Trotzdem müssen auch diese Möbel regelmäßig geölt werden, damit sie noch lange frisch bleiben.

Leave a Comment